Zum "niederknien"

Guten Abend Herr Swoboda,
nun habe ich Muße gehabt den Orpheus anzuschließen und in Ruhe zu hören. Ich bin wirklich beeindruckt welche klangliche Verbesserung Sie noch bei einem so hochwertigen und ja schon legendären Kopfhörerverstärker erzielen konnten. In dem Bewusstsein einen der besten Kopfhörer der Welt zu besitzen, ist man nahezu schockiert, welche Reserven auch in so einem Gerät noch schlummern. Nach der Modifikation klingt der Orpheus so viel besser als das Original einfach zum „niederknien“. Feindynamik, Detailreichtum und Musikalität erreichen nicht geahnte Dimensionen. Der Gänsehauteffekt, den wir bei der Probeinstallation des modifizierten Orpheus erlebt haben, stellt sich für mich immer wieder aufs neue ein, wenn ich den Orpheus höre.

Vielen Dank an dieser Stelle auch für Ihren kompetenten Rat.

 

 

Kundenanlage:

CD/SACD-Player: Sony SCD-XA333ES / Swoboda Vollausrüstung
Kopfhörerverstärker: Sennheiser Orpheus / Swoboda
NF-Kabel: Swoboda Reinsilberkabel II
Netzkabel: Swoboda Netzkabel PL IV
Netzleiste: Swoboda Netzleiste
Digitalabschluss: Swoboda 75 Ohm Digitalabschluss-Stecker
Aufstellung: Acapella Basis

W.Tisch, Rüthen

2018-07-19T10:47:45+00:00